Anfrage senden
Senden Sie uns Ihre Anfrage und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden:
1000 Zeichen verbleibend
*Pflichtfeld

Zahlung der Miete + Betriebskosten

EINZIEHUNGSAUFTRAG:

Der Einziehungsauftrag ist die komfortabelste Lösung für die Begleichung Ihrer Mietvorschreibung.
  • Komfortabel: der Weg zur Bank oder Post entfällt
  • Sicher: der korrekte Betrag wird fristgerecht abgebucht
  • Ohne Zahlungsdifferenzen im Urlaub und auf Reisen
  • Fristgerecht: die Bezahlung des Mietzinses erfolgt pünktlich zu Monatsbeginn

Als Bestätigung erhält die Immobilienverwaltung eine Durchschrift des von Ihnen erteilten Einziehungsauftrags direkt von Ihrer Bank .
Sobald auf Ihrer monatlichen Vorschreibung "Bitte nicht einzahlen" steht, funktioniert der Einziehungsauftrag.

Nutzen Sie bitte die Möglichkeit eines Einziehungsauftrages. Zahlscheine werden nur auf ausdrücklichen Wunsch erstellt und bitten wir Sie für die Einzahlungen die Originalbelege zu verwenden.
Bitte vermeiden Sie Daueraufträge!
ZAHLSCHEIN VERLOREN - WAS NUN?

Es ist uns aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich, Zahlscheine nochmals auszudrucken.

Damit Sie derartige Probleme in Zukunft nicht haben, empfehlen wir, einen Einziehungsauftrag bei Ihrer Bank zu erteilen!

Kontakt

9022 nutzt Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Mit der Verwendung unserer Webseite stimmen Sie der Cookie Nutzung zu.
Datenschutzerklärung Ich stimme zu